Die Pferde

Seit fast 40 Jahren leisten mir die Pferde Beistand. Seit ich mich als Kind von einem Baum das erste Mal auf den Rücken eines Pferdes herunter gleiten ließ, haben sie mich nicht mehr losgelassen. Inzwischen habe ich selbst vier von diesen Schätzen der Erde. Es erfüllt mich mit großem Glück immer tiefer mit ihnen in Kontakt zu treten und immer mehr zu lernen durch ganz feine Kommunikation mit ihnen zu „Tanzen“.

Darüber habe ich meine Gabe entdeckt in Verbundenheit mit meinen Pferden, den Menschen auf eine leichte und natürliche Weise einen Zugang zu sich selbst zu finden.