Die Heilpraxis

Wer sich etwas wünscht, muss offen sein für alles was kommt, ohne Vorstellungen!

Krankheiten, die sich körperlich oder psychisch manifestieren, haben oft einen geistigen oder seelischen Hintergrund. Als prozessorientierte Heilpraktikerin unterstütze ich die Menschen auf ihrem Weg zur Heilung.

Die Natur hat zu allem ein Gegenstück und ist nur darauf ausgerichtet uns zu helfen.

 

In einem Gespräch finden wir heraus, worum es Ihnen geht und welche Methode für Sie die Passende ist.

Homöopathie

Homöopathie ist göttlich. Auch wenn die Wissenschaft die Wirkungsweise nur in Ansätzen erklären kann, können die homöopathischen Mittel ganz individuell ausgewählt helfen, die nächsten Schritte zum Heilsein zu gehen.

Der Ausgangspunkt kann vielfältig sein:

Von akuten oder chronische Krankheiten, über Schulproblemen bei Kindern, Schmerz- oder Angstzuständen bis zu einem tiefen Verstehen, worum es bei aktuellen Problemen geht. Mithilfe der Homöopathie lernen wir uns selbst näher kennen und machen es dem Körper leichter, sich selbst zu heilen.

Heilpflanzen

Welche große Rolle Pflanzen schon seit frühester Kindheit in meinem Leben spielen, habe ich erst später wiederentdeckt. Schon früh haben sie mich mit ihrer Kraft und Hingabe begleitet.

Zum Beispiel die Mistel. An einem entscheidenden Punkt in meinem Leben, als ich sehr haltlos war, sah ich sie auf einmal überall in den Bäumen. Sie faszinierte mich und oft habe ich unter den Bäumen angehalten, auf denen sie wuchs. Heute weiß ich, dass die Mistel hilft, wenn wir uns radikal für unseren Weg entscheiden müssen. Und genau das habe ich getan – Ich entscheide mich für den Weg meiner Liebe, immer wieder.

 

 Die heimische Heilpflanzen stehen uns oft schon unbemerkt zur Seite, indem sie z. B. einfach vor unserer Haustür wachsen. Ob als Tee, Saft, Tinktur, ätherisches Öl oder einfach durch den Kontakt können sie Ihnen bei vielen Erkrankungen helfen.

                                                                                                                                            Link: www.kraeuterreise.com

Körpertherapie

Unser Körper ist ein Wunderwerk, unser Tempel der Seele. In jedem Moment ist er bestrebt alles wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Verschleiß und Schmerz ist nicht notwendiger Weise Teil des Lebens. Als gelernte Physiotherapeutin liegt ein besonderer Fokus meiner Behandlungen auf der Körpertherapie. In einer Kombination aus verschiedenen Techniken und Diagnostikmöglichkeiten, die sich in meiner ganz individuellen Form der Massage verbinden, helfe ich Ihnen:

  • Die Botschaften des Körpers zu verstehen
  • Tiefsitzende Verklebungen des Bindegewebes zu entwirren
  • Verspannungen der Muskulatur zu lösen
  • Zurück zur freieren Beweglichkeit zu gelangen
  • Kleine effektive Übungen zur Haltungsschulung in den Alltag zu integrieren

Aufstellungen

Aufstellungen helfen Krankheiten als Teil des Weges zu verstehen, Ursachen zu erkennen und die Lösung zu finden.

Es gibt viele Zusammenhänge, die es uns erschweren unseren Weg zu gehen:

 

 

 

 

 

  • schwere Schicksale unserer Vorfahren die unser eigenes Leben unbewusst belasten
  • Alte Glaubenssätze von Mangel und Wertlosigkeit
  • Ungelöste Konflikte in der Vergangenheit teilweise schon in unserer Kindheit liegend

u.v.m.

 

Die Aufstellungsarbeit kann verborgene Dynamiken aufzeigen, die uns hindern gesund, glücklich und erfolgreich zu sein. Das kann erstaunlich heilende Wirkungen für Sie selbst sowie für ihre Familien haben. Oft verhilft es zu einem neuen Verhalten in einer größeren Liebe zu sich selbst und den anderen.

Pferdgestützte Therapie

Die Pferdgestützte Therapie ist sehr vielfältig. Die Pferde mit ihrer unendlichen Liebe in Verbindung mit meiner therapeutischen Arbeit zeigen neue Wege und lassen Inneres erfahrbar werden.

Tanz

Der Tanz begleitet mich seit vielen Jahren. In der Somatischen Bewegungskunst verbinden sich Körperarbeit und freie Tanzimprovisation. Sie ist stark beeinflusst von den Ideen und der Herangehensweise des Body-Mind Centering®.

Auf Grundlage der Anatomie erforschen und verkörpern Sie mit dieser Bewegungsarbeit ihr individuelles Körpersystem.

  • Tanz der Knochen
  • Tanz des Bindegewebes
  • Tanz der Flüssigkeiten
  • Tanz der Organe u . v. m.

 

Somatic Movement Art Training (SMAT) kann zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen.

Körperliche Erfahrungen wie Bewegung und Bewegt-Werden sowie Berührt-Werden und das einfließende anatomische und physiologische Wissen führen zu Selbstentdeckung und Selbsterfahrung. Die Beziehung zur Außenwelt, zu anderen Menschen und zur gesamten Umwelt wird bewusster erkannt und erlebt. Neue Bewegungs- und Wahrnehmungsmuster werden über diese Formen von "Mit dem Körper sein" erlernt. 

 

Alle Angebote 60,00 € pro Stunde